Honig Massage (Zupf-Massage)

Die Honigmassage ist ein fernöstliche Massage,
sie löst und befreit den Körper von Schlacken- und Giftstoffen,
sie wirkt tief in das Gewebe hinein,
die Durchblutung wird angeregt,
die Verklebungen des Bindegewebes können gelöst werden,
die Haut wird seidenweich.
Da der Honig schmerzlindernde und desinfizierende Eigenschaften hat,
kann die Honigmassage bei rheumatischen Erkrankungen und
Arthrose Linderung verschaffen.
Der Stoffwechsel wird angeregt

Es ist eine Zupfmassagentechnik und könnte, muss aber nicht, etwas unangenehm sein.

Nach der Massage innerhalb von 24 Stunden zwingend mindestens 3-4 l Wasser oder
reinigenden Tee trinken (Brennnessel/Birkenblätter), damit die  Schad- und Abfallstoffe abtransportiert werden.

Gesicht und Dekoltee                              45 Min.   Fr.   95.-
Schulter, Nacken, Rücken und Po          90 Min.   Fr. 190.- 
Oberschenkel und Bauch                        45 Min.   Fr.   95.-